4

Zensursula lässt grüßen

Das erste was ich dachte, als ich diesen Artikel gelesen habe, war „Zensursula lässt grüßen“.
Ich weiß ja nicht ob die Herrschaften die das fordern mitbekommen haben, dass ein sg. Zugangserschwerungsgesetz(sprich Zensur in Amtsdeutsch) wie es die dt. Bundesregierung und insbesondere Frau Dr. Ursula von der Leyen(„Zensursla“) gefordert haben in der Bundesrepublik Deutschland rechtswiedrig ist.
Erstens das, und zweitens wird es immer einen Weg geben, diese Mechanismen auszutriksen.
Beispiel: Die COPPA-Vereinbarung in Foren, die es Personen unter 13 Jahren verbietet, sich zuregistrieren. Auf den Button „Ich bin älter als 13“ kann auch ein 5-jähriger klicken, aber das wurde anscheinend nicht bedacht…
Um wieder zurück zum Thema zu kommen:
Beim letzen mal waren es kinderpornografische Inhalte, diesmal sollen gleich alle pornografischen Inhalte geblockt werden…
Was kommt als nächstes!? Wie wärs zur Abwechslung gleich das ganze Netz zu blocken? Das macht doch riesig Spaß und ausserdem können Kinder dann keine Pornos mehr schauen. Und Gewaltspiele können sie dann auch keine mehr spielen, naja, zumindest online nicht…
Ergänzender Link: Rette deine Freiheit

Mehr lesen, mehr Wissen.

4 Kommentare

Dein Kommentar zählt

Die Links sind NoFollow-Frei (ausgenommen Keywords, Spam etc.!)

Dieser Artikel ...

... wurde von localghost am 15. Juli 2010 verfasst. Willst du mehr lesen? Der vorherige Artikel war , und sollte es einen neueren Artikel geben findest du ihn hier: