Wann kommt das iPad 3?

Apple

Mit der Zeit verdichten sich die Gerüchte, dass das neue Apple iPad 3 schon im März auf den Markt kommen könnte.

Wie T-Online berichtet, listet Amazon bereits einige Bücher über das iPad 3, welche Ende März erhältlich sein sollen.

Allerdings hatte Amazon in letzter Zeit schon öfters ein „Pseudo-Releasedatum“ angegeben, da noch keine genaueren Informationen bekannt waren.

Doch was wäre neu beim iPad 3?

Natürlich gibt es wie vor jeder Produktvorstellung einige Gerüchte. Doch am wahrscheinlichsten ist, dass mit dem iPad 3 eine neue, höhere Auflösung auf die Apple-Tablets kommt.

Kolportiert wird eine neue Auflösung von 2048 x 1536 Pixel, womit Apple seiner Retina-Linie treu bleiben könnte.

Alle anderen Gerüchte sind eher mit Vorsicht zu genießen. Am wahrscheinlichsten wäre noch ein Quadcore-Prozessor, doch damit kann Apple vermutlich noch nicht so viele neue Kunden gewinnen.

Vermutlich wird mit dem iPad 3 auch der Sprachassistent Siri am Tablet einzug halten. So hätte man ein gutes Argument für den Kauf, und könnte iOS 5 in seiner vollen Pracht ausnutzen.

Quelle: T-Online

Dein Kommentar zählt

Die Links sind NoFollow-Frei (ausgenommen Keywords, Spam etc.!)

Dieser Artikel ...

... wurde von Redaktion am 06. Februar 2012 verfasst. Willst du mehr lesen? Der vorherige Artikel war , und sollte es einen neueren Artikel geben findest du ihn hier: