6

Piwik 1.4 ist da – bitte updaten!

Piwik Logo

Heute am 30. April 2011 wurde die neueste Version der Open Source Webanalyse Piwik veröffentlicht. Das neue Major Upgrade Piwik 1.4 bringt natürlich auch einige Neuerungen mit sich:

  • Experimenteller IPv6 Support
  • HTML E-Mail & herunterladbare Reports (auch als PDF)
  • Besseres Kampagnen-Tracking und ein URL-Builder um das Kampagnen-Tracking zu erleichtern.
  • Zahlreiche Fehler wurden behoben

Vor dem Update sollte man natürlich wie immer ein Backup der Datenbank anfertigen, da auch in dieser neuen Version die Piwik-Datenbank geändert wird. Bei größeren Installationen wird empfohlen das Update-Script von der Kommandozeile aus zu starten.

6 Kommentare

  1. Zohlar sagt:

    1.4 gibts schon seit ein paar wochen, herr fenzinger

Dein Kommentar zählt

Die Links sind NoFollow-Frei (ausgenommen Keywords, Spam etc.!)

Dieser Artikel ...

... wurde von Redaktion am 30. April 2011 verfasst. Willst du mehr lesen? Der vorherige Artikel war , und sollte es einen neueren Artikel geben findest du ihn hier: