1

Milliardär zu sein ist überbewertet. Aber echt.

Was würden wir nur ohne Bill Gates machen. Vermutlich hatten nur wenige Menschen einen derart großen Einfluss auf die Geschichte des modernen PCs. Mit diesem großen Einfluss hat sich der Microsoft-Mitbegründer auch ein enormes Vermögen gesichert.

Aktuellen Schätzungen zufolge soll er über 59 Milliarden US-Dollar verfügen, was vermutlich mehr als ausreichend ist.

An der University of Washington sagte Gates, dass es auf ein paar Milliarden mehr oder weniger nicht wirklich ankommt.

Auszüge aus dem Gespräch gibt es hier nachzulesen.

/via derStandard.at

Mehr lesen, mehr Wissen.

1 Kommentar

  1. Tina sagt:

    Von so viel Geld können die meisten Menschen nur träumen. Wie viele Menschen sich wohl ihr Leben lang davon ernähren könnten? Das wäre doch eine interessante Frage^^

Dein Kommentar zählt

Die Links sind NoFollow-Frei (ausgenommen Keywords, Spam etc.!)

Dieser Artikel ...

... wurde von Redaktion am 29. Oktober 2011 verfasst. Willst du mehr lesen? Der vorherige Artikel war , und sollte es einen neueren Artikel geben findest du ihn hier: