Mein Staubsauger Roboter

Schon vor einiger Zeit sah ich mit meinem Freund eigentlich nur aus Zufall auf die neuen kleinen aber fantastischen Helfer für den täglichen Reinigungsgang gestoßen. Unter einem Staubsauger Roboter konnten ich und meine Freundin uns am Anfang sehr wenig darunter vorstellen, doch mit der Zeit dachte ich mir, soetwas annähernd ähnliches haben wir bereits von automatischen Rasenmähern gehört, welche offenbar voll automatisch das Grüne der Wiese abschneiden.

Zu Beginn waren ich und ein Freund skeptisch was die Staubsauger Roboter betrifft. Aber nach einiger Zeit, sowie nach dem Erkunden vieler Tests von Staubsauger Robotern haben wir uns auch einen automatischen Helfer für die Wohnung besorgt.

Praktisch übers Web geordert, kam der Roboter dann ein einige Zeit später zu uns nach Hause. Bald ausgepackt und aufgestellt haben wir die kleine Ladestation angeschlossen und bereits nach einer akzeptablen Ladezeit habe ich den Staubsauger Roboter schon zum Staubsaugen geschickt.
Am Anfang haben wir gedacht der automatische Roboter habe nicht wirklich einen Plan wo er hinfahren muss, aber nach einiger Zeit ist es möglich ein System zu erkennen welches nicht so schlecht funktioniert. Nach einiger Zeit haben wir unseren Staubsauger Roboter so programmiert, dass er unter der Woche ab 9 Uhr staubsaugt.

Das Modell?
Wir haben uns für einen iRobot Staubsauger entschieden, Grundlage dafür waren die.
Am wohl verdienten Wochenende lassen wir ihn ihn hin und wieder nicht staubsaugen, da er das ja schon unter der Woche brav tut. Aber das ist uns eigentlich egal, weil manchmal müssen wir klarerweise selbst ein bisschen reinigen um das ganze wirklich sauber zu bekommen, und diese Arbeit erledige ich normalerweise am Samstag.

Insgesamt muss ich bekanntgeben, dass wir mit unseren großartigen Staubsauger Roboter wirklich zufrieden bin. Selbstverständlich ist so ein Staubsauger Roboter leider noch kein ganzer Ersatz für einen ganz normalen und herkömmlichen Staubsauger, doch mein neuer Staubsauger Roboter nimmt mir über die Woche gesehen viel Zeit ab.

Mehr lesen, mehr Wissen.

Dein Kommentar zählt

Die Links sind NoFollow-Frei (ausgenommen Keywords, Spam etc.!)

Dieser Artikel ...

... wurde von Redaktion am 29. Dezember 2011 verfasst. Willst du mehr lesen? Der vorherige Artikel war , und sollte es einen neueren Artikel geben findest du ihn hier: