6

Der iPhone 4 Flop

Apfel / Apple / Robert Wetzold / pixelio.de

Steve Ballmer wusste schon von Anfang an, dass das iPhone ein Flop wird. So behauptete er in einem Interview mit usatoday (vor dem Start des iPhones) folgendes:

„[…] There’s no chance that the iPhone is going to get any significant market share. No chance, […]“

Und Recht hatte er. Fast.

Interesse am iPhone und der Konkurrenz

Die Suchtrends zeigen recht deutlich,für was sich die breite Masse interessiert. Nämlich nicht für Ballmers Windows Mobile und Windows Phone 7, sondern für Apples iPhone. Apple verkaufte in den ersten drei Tagen nach dem Erscheinen des iPhone 4 bereits 1,7 Millionen Stück – das ist bei dem Gerätepreis ein Riesenerfolg, und alles andere als ein Flop. Leider gibt es von den anderen Herstellern nur wenig Vergleichszahlen.

Technische Probleme? Egal!

Auch das berühmte Antennenproblem konnte Apples neuem Smartphone nicht schaden. Ganz im Gegenteil. Das iPhone 4 ist das erfolgreichste Smartphone von Apple überhaupt (was bei insgesamt 4 Modellen aber auch nicht schwer ist…). Auch hier beweist Apple wieder einmal, dass sie die Situation offensichtlich im Griff haben, oder sind die Kunden schon so geblendet vom iPhone Hype?

Wann kommt das iPhone 5?

„Insider“ behaupten, dass das nächste iPhone ausnahmsweise schon im Jänner 2011 erscheinen könnte, um das Antennenproblem ein für alle mal aus der Welt zu schaffen. Doch was würde Apple dann machen? Würde Apple trotzdem Ende Juni ein neues Modell präsentieren? Wer sich viel mit Apple beschäftigt weiß, dass an diesen Gerüchten oft nichts drann ist.

Also man darf annehmen, dass das nächste iPhone wie gewohnt spätestens Ende Juni 2011 erscheint – mit Optionen auf einen früheren Termin aufgrund des Antennenproblems. Es wird ja ohnehin gekauft.

Das weiße iPhone 4

Apple verkündete in einer knappen Pressemitteilung, dass man mit dem weißen iPhone wohl nicht vor Jahresende rechnen sollte. Grund dafür soll sein, dass die Herstellung eine größere Herausforderung sei als vorerst angenommen. Es wird darüber spekuliert, dass das Antennenproblem mitschuld sein könnte. Die Verzögerung könnte damit zustande kommen, dass versucht wird das Problem so gut es geht zu lösen. Auch hier hatte Steve Ballmer nicht wirklich recht mit seiner Vorhersagung, dass das iPhone ein Flop wird. Ich würde das iPhone 4 in anbetracht mancher  Probleme eher als Fail bezeichnen. Ein Flop ist was anderes.

Mehr zum iPhone 4 Flop

Apple iPhone 5 Preview

iPhone, der Inbegriff des Lifestyle?

Wann kommt das iPhone 5?

iPhone 4 bald bei A1 und 3?

iPhone 4 bei A1

6 Kommentare

  1. Frank sagt:

    Also, dass das iPhone 4 ein Megaerfolg werden würde, kann ja kaum noch jemanden überraschen. Die breite Masse ist mittlerweile so sehr darauf getrimmt, alles aus dem Hause Apple als Kultobjekt zu feiert, dass da nichts mehr schief gehen kann. Antennenprobleme hin oder her.

    • tdh sagt:

      Ich finde es ja auch interessant, was für freche Äußerungen Apple von sich geben kann, dann noch der Vergleich mit der Konkurrenz die „die selben Probleme“ hat – naja, das ist schon unterste Schublade.
      Aber so lange die Leute es weiterhin bedingungslos kaufen….

  2. tdh sagt:

    Bin überrascht (und auch begeistert) wie viele Leute den Artikel rund ums iPhone 4 anklicken. Immerhin wird der iPhone 4 Flop Artikel nach der Startseite am häufigsten aufgerufen, finde ich super 🙂

  3. […] Am Anfang hatte ich keine Ahnung worüber ich schreiben sollte. Das bedeutet ich hatte schon einige Ideen, doch man sollte mit der Zeit eine gewisse Richtung finden, oder? Genau das ist mir eine lange Zeit nicht gelungen, und somit nutzte ich meine Liebe zu Apple um ein paar nette Berichte zu erstellen. Den ersten “richtig” erfolgreichen Artikel habe ich der Firma mit dem Obstlogo zu verdanken –  “Der iPhone 4 Flop“. […]

  4. Karsten sagt:

    Hoffen wir mal, dass sich der Trend nach dem traurigen Ereignis hält

  5. […] Jedem iPhone seine Fehler. Heute im Fokus: iPhone 4S Nachdem Apple mit dem “Antennagate” letztes Jahr mit dem iPhone 4 ordentlich was einstecken musste, gibt es auch beim neuen […]

Dein Kommentar zählt

Die Links sind NoFollow-Frei (ausgenommen Keywords, Spam etc.!)

Dieser Artikel ...

... wurde von Redaktion am 15. August 2010 verfasst. Willst du mehr lesen? Der vorherige Artikel war , und sollte es einen neueren Artikel geben findest du ihn hier:
Für diesen Artikel gibt es Copyright-Informationen: | Artikelbild (Apfel) © Robert Wetzold / pixelio.de