Facebook Like oder Google+?

Facebook Like-Button

Was wäre dir lieber: Ein Facebook Like oder ein Google +1?

Viele Webmaster stellen sich derzeit die Frage, ob sie denn auch den Google +1 Button einbinden sollen. Schließlich könnte dieser bestimmt zahlreiche Vorteile bringen, doch welche genau?

Google +1 Button Vorteile

  • Google verspricht beim Betätigen des +1 Buttons ein besseres Ranking für die Seite. Für wen genau ist allerdings nur bedingt erklärbar. Vorrangig soll die „+1 Empfehlung“ Freunden weiterhelfen. Allerdings bleibt abzuwarten, ob Google die gesammelten Informationen auch zur allgemeinen Verbesserung des Rankings heranzieht. Dies wäre sehr wahrscheinlich und ein logischer Schritt von Seiten Googles.
  • Inhalte mit Freunden teilen: Wer außerdem noch Google+ nutzt, kann seinen Freunden Einblick in die Empfehlungen gewähren. Ohne dieser Funktion hätte der +1 Button wohl nur wenig Sinn.
  • Gerade jetzt am Anfang kann man mit dem Teilen der Seite auf Google+ noch sehr viele Besucher anlocken. Die Personen auf Google+ sind oft web-orientierte Menschen, und lieben es neue Dinge auszuprobieren. Es wird auf alles geklickt was einem unter die Nase kommt, und natürlich auch auf den eigenen Link. Außerdem ist Google+ derzeit noch nicht so „vollgemüllt“ wie beispielsweise Facebook. Die Nachrichten gehen derzeit einfach noch nicht in der Menge unter.

Google +1 Button Nachteile

  • Keine wirklichen Nachteile, außer:
  • Aus SEO-Sicht könnten die langen Ladezeiten des Buttons noch für Kopfzerbrechen sorgen. Hoffentlich wird dieses Problem schnellstmöglich gelöst.
  • Wo kein +1 gedrückt wird, kann der Content nicht stimmen. Wer den +1 Button auf seine Seite einbindet, und trotz Besucher keine Weiterempfehlungen bekommt, könnte Google signalisieren, dass der Content nichts Wert ist.

Fazit

Google+ und der Google +1 Button sind eigentlich zwei verschiedene Dinge. Aber im Grunde genommen sind sie wieder „Eines“. Google+ wäre ohne dem „Share-Button“ im Web inexistent, und ohne Anzeigeplattform für die +1-Empfehlungen hätte auch der Button nur wenig Sinn für den Nutzer.

Derzeit wird man von einem Facebook Like noch mehr haben. Auf Facebook haben sich noch immer viel mehr Menschen miteinander vernetzt – die Reichweite ist einfach viel größer. Fragt sich noch wie lange.

Dein Kommentar zählt

Die Links sind NoFollow-Frei (ausgenommen Keywords, Spam etc.!)

Dieser Artikel ...

... wurde von red am 16. Juli 2011 verfasst. Willst du mehr lesen? Der vorherige Artikel war , und sollte es einen neueren Artikel geben findest du ihn hier: